Hier finden Sie unsere Newsartikel in der Übersicht: Gemeinde Weissach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kontrast erhöhen
Hier finden Sie unsere Newsartikel in der Übersicht

Hauptbereich

Autor: Lisa Rill
Artikel vom 17.03.2020

Schließung der Kindertageseinrichtungen & Schulen

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat am 13.03.2020 eine landesweite Schließung von Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflege und Schulen ab Dienstag, den 17.03.2020 bis zum Ende der Osterferien beschlossen. Durch diese weitreichende Maßnahmen zur Kontaktreduzierungen soll eine unkontrollierte, schnelle Ausbreitung des Virus verhindert werden. Alle Kindertageseinrichtungen der Gemeinde Weissach sowie die Ferdinand-Porsche-Gemeinschaftsschule und die Grundschule Flacht sind ab Dienstag, den 17.03.2020 bis Freitag, den 17.04.2020 geschlossen.

Schulen: Die Schulen organisieren eine Notbetreuung bis einschließlich Freitag, 3. April, für Kinder bis einschließlich Klasse 6, wenn das alleinerziehende Elternteil oder beide Erziehungsberechtigte in den systemrelevanten Berufen tätig sind. Diese Notbetreuung durch die Lehrer an den Schulen findet zu den regulären Unterrichtszeiten statt. Die Eltern werden durch die jeweiligen Schulen direkt informiert.

Kindertagesstätten und Schulkindbetreuung: Die Gemeinde organisiert für Kinder, bei denen beide Elternteile in Bereichen arbeiten, die zur Aufrechterhaltung der medizinischen Versorgung, der kritischen Infrastruktur oder der öffentlichen Ordnung unverzichtbar sind, eine Notfallbetreuung. Ergänzend zum schulischen Notbetreuungsangebot bis einschließlich Klasse 6 die Notbetreuung in der Schulkindbetreuung. Das Anmeldeformular für die Notbetreuung in den Kindertagestätten und Schulkinbetreuung wird direkt von den Einrichtungsleitungen / Schulleitungen an die betroffenen Eltern ausgehändigt.

Kindertagespflege (TAKKI): Die zuständige Tagesmutter bietet für Kinder, bei denen beide Elternteile in Bereichen arbeiten, die zur Aufrechterhaltung der medizinischen Versorgung, der kritischen Infrastruktur oder der öffentlichen Ordnung unverzichtbar sind, eine Notfallbetreuung an. Eine Überprüfung der Berufsgruppen beider Elternteile erfolgt durch den zuständigen Pflegeverein Tages- und Pflegemutter Verein e.V. Leonberg.

Weitere Inforamtionen erhalten Sie auf der Webseite der Gemeinde unter folgendem Link www.weissach.de

 

 

Auftakt der Osterferien - Einschränkungen für Schulen und Kitas aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus

Das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg hat am Montag, 6. April 2020 mitgeteilt, dass nach den Osterfeiertagen mitgeteilt wird, ob die öffentlichen Einrichtungen nach den Osterferien wieder öffnen oder weiterhin geschlossen bleiben müssen. Genauere Vorhersagen können zum heutigen Zeitpunkt leider noch nicht getroffen werden, darum wird ausdrücklich um Verständnis gebeten.

Ein besonderer Dank gilt vor allem, den Leitungen, den Lehrerinnen und Lehrern, den pädagogischen Fachkräften, alle betroffenen Kindern, den Schülerinnen und Schülern, den Eltern, medizinische Fachkräfte und vielen anderen, die in dieser Zeit in vielseitiger Weise unterstützen.

Wir werden Sie informieren, sobald uns weitere Informationen vorliegen.

Wir wünschen Ihnen frohe Ostern & bleiben Sie vor allem gesund!